Gesucht wird …

Bei der Exlibrisforschung fallen als großes Ärgernis immer mehr verstümmelte Exlibris auf.
Um sie identifizieren zu können, erbitte ich die Hilfe aller Mitglieder.
Bei diesem Arztexlibris sind weder Eigner noch Künstler ersichtlich.
Es befindet sich in einem zahnmedizinischen Fachbuch von 1920.

Wer kann helfen? Bitte nutzen Sie meine e-Mail-Adresse. Danke.

Anne Büsing a.v.buesing@t-online.de

Empfohlene Beiträge