Solidaritäts-Auktion der DEG zugunsten ukrainischer Exlibris-KünstlerInnen – Versteigerung von Exlibris und freien Grafiken

Save the date! Freitag, 6. Mai 2022, nach der offiziellen Eröffnung der Tagung der DEG

Liebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Exlibris-Tagung der DEG 2022 in Moers, liebe Mitglieder der DEG, liebe Gäste,

im Rahmen der diesjährigen DEG-Tagung soll auch ein Zeichen unserer Solidarität mit unseren ukrainischen Exlibris-Künstlern und -Künstlerinnen gesetzt werden.
Der Anstoß kam, als  der russische Künstler Igor Baranov mit Hilfe unseres Mitglieds Margo Mulholland acht freie Grafiken verkaufen wollte, um den Erlös im Rahmen einer Hilfe für die Ukraine zu spenden. Als ich von seiner Absicht erfuhr, ließ ich ihn durch Margo fragen, ob er einverstanden wäre,  dass wir zu diesem Zweck eine Auktion im Rahmen der Tagung durchführen. Er sagte gerne zu. Vielen Dank, Igor Baranov!
Utz Benkel, der sich derzeit mit einer Unterstützungskampagne für ukraini-sche Künstler und Künstlerinnen sehr stark engagiert, wird im Rahmen der Tagung die Auktion durchführen und selbst zwei seiner Originalgrafiken bei-steuern. Versteigert werden auch freie Grafiken und Exlibris von ukraini-schen Exlibris-Künstlerinnen, die durch diese Spendenaktion unterstützt wer-den: Marie Plyatsko, Oleksandra Sysa und Mariana Myroshnychenko. Eine  Freundin Oleksandras, Anna Voituk, hat ebenfalls ein Werk beigesteuert.
Ihre Arbeit und auch manche der anderen Grafiken aus der Ukraine sind erst in den letzten Wochen entstanden. Mariana, die an der Tagung teilnehmen wird, wird die Arbeiten nach Moers bringen. Auch dafür allen vielen Dank!

Marie Plyatsko, Ukraine, “Burns”, 2022, Radierung

Die Auktion hat bereits im Vorfeld auf sich aufmerksam gemacht, so dass Sie auch zwei Werke von Andreas  Raub – es handelt sich um seine Diplom-arbeiten! – sowie Exlibris von Oleg Dergachov in der Versteigerung erwerben können. Auch hierfür herzlichen Dank den Spendern.
Die Grafiken der ukrainischen, deutschen und russischen KünstlerInnen werden in Moers rechtzeitig vor der Auktion an Stellwänden präsentiert werden.
Auch nicht anwesende Kunstfreunde können an der Auktion teilnehmen. Näheres entnehmen Sie dem online-Katalog, den Utz Benkel erstellt hat. Sie finden ihn im Anhang.
Die Auktion soll unmittelbar nach der offiziellen Tagungseröffnung durch den Präsidenten der DEG, Herrn Dr. Henry Tauber, und der Ansprache eines Vertreters der Stadt am Freitagabend stattfinden; dazwischen wird ein Glas Sekt gereicht.
Also: Save the date! Freitag, 6. Mai, nach der offiziellen Eröffnung: Solidaritäts-Auktion für ukrainische Exlibris-Künstler und Künstlerinnen;  Auktionserlös geht an die Kampagne von Utz Benkel, über die Sie regel-mäßig im DEG-Newsletter informiert werden.
Aus der Ukraine sind mehr Arbeiten eingegangen, als aus Zeitgründen versteigert werden können. Diese können am Tag nach der Auktion bei mir zu Festpreisen erworben werden.

(für den Vorstand und den Beirat der DEG: U. Ladnar) 

Auktionskatalog

Oleksandra Sysa, Ukraine, Freie Grafik

Dear participants of the 2022 DEG Ex Libris Conference in Moers, DEG members and guests,
As part of this year’s DEG Meeting in Moers, an auction of donated original graphics will be held to raise money in support of our exlibris artists in Ukraine.
The idea came about when Russian artist, Igor Baranov offered our member, Margo Mulholland, a series of eight of his etchings to be auctioned with the proceeds to be given in solidarity to Ukraine. When I found out about his intentions, I asked Margo to ask if he would agree to the DEG holding the auction at the meeting. He gladly agreed. Thank you, Igor Baranov!
Utz Benkel, who is currently very much involved in a support campaign for Ukrainian artists, will conduct the auction during the meeting and will contribute two of his original graphics too. Andreas Raub contributed 2 graphics and we offer Exlibris by Oleg Dergachov. Four young Ukrainian artists also want to have some of her works auctioned for this purpose. One of them, Mariana Myroshnychenko, will take part in our meeting and will bring the graphics to Moers. Thank you all!

The willingness of German, Ukrainian and Russian artists to donate works made DEG’s solidarity auction 2022 in Moers possible.
The auction will take place immediately after the official opening of the meeting by the President of the DEG, Dr. Henry Tauber, and the address by a city official; a glass of sparkling wine will be served in between.

Please save the date! Friday, May 6th, after the official opening
:

In Solidarity with Ukraine Auction! Our donation will go directly to the Ukrainian bookplate artists we know to be distributed by Utz Benkel’s ongoing fundraising campaign, about which you will be informed in the DEG newsletter.

(for the DEG: U. Ladnar)

 

Empfohlene Beiträge