Schätze der Exlibriskunst

Henry Tauber: Von Cranach bis Honegger – Exlibris berühmter Künstler II (Schätze der Exlibriskunst, Bd. 3), 2004 
DIN A5, 128 S., 56 Abb., davon sechs farbig 

Katalog zur Ausstellung anlässlich der DEG-Jahrestagung 2004 in Memmingen 

ISBN 978–3‑925300–42‑2 

Band 3 der 1996 begründeten Reihe Schätze der Exlibriskunst, in der jeweils auf einer Seite ein Exlibris abgebildet und auf der gegenüberliegenden Seite in prägnanter Form vorgestellt ist. 

Neben den beiden berühmten Inkunabeln für Zell und Brandenburg werden Exlibris von 54 z. T. weltberühmten Künstlern vorgestellt, darunter Blätter von Cranach d. Ä., Boucher, Carl Larsson, Modigliani, Magritte, Hermann Struck, Alberto Giacometti und Tomi Ungerer. 

Preis: 10 €

Empfohlene Beiträge