DEG Homepage Relaunch Publikationen DEG-Publikationen Lieferbare Titel Bild

Die hier aufgeführten Publikationen sind noch lieferbar. Preise bitte beim Archivar erfragen.

Katalog zum DEG-Wettbewerb für Exlibris und Gelegenheitsgrafik

Katalog zum DEG-Wettbewerb für Exlibris und Gelegenheitsgrafik – Jahrestagung 2018 in Wurzbach/Schloss Burgk, zusammengestellt von Joachim Schlosser, 2018Den seit 2018 in neuem Gewand erscheinenden Katalog zum jährlichen DEG-Wettbewerb gab der Vorstand der DEG 2018 einmalig als DEG-Jahresgabe heraus. Die ersten drei Preise der Jury für den besten Künstler / die beste Künstlerin

Weiterlesen »

Vereinsgrafik der Deutschen Exlibris-Gesellschaft 1949 bis 2015

Henry Tauber: Vereinsgrafik der Deutschen Exlibris-Gesellschaft 1949 bis 2015, 2016, DIN A4, 2016, 48 S., 128 Abb., Katalog zur Ausstellung anlässlich der DEG-Jubiläumstagung zum 125-jährigen Bestehen der Gesellschaft 2016 in Weiden/OberpfalzISBN 978–3‑925300–65‑3Mit einem Beitrag zur  Geschichte der DEG-Vereinsgrafik von 1949 bis 2015 und einer ausführlichen Liste sowie Abbildungen aller erfassten Grafiken, außerdem mit

Weiterlesen »

Deutsche Exlibriskunst. Vom Jugendstil bis heute

Heinz Decker: Deutsche Exlibriskunst. Vom Jugendstil bis heute, 2014, DIN A4, 48 S., 76 Abb., DEG-Jahresgabe 2014ISBN 978–3‑925300–62‑2Eine Geschichte der deutschen Exlibriskunst von der Jahrhundertwende (1900) bis zum Ende des Ersten Weltkriegs (Jugendstil und andere Stilformen), in der Weimarer Republik (1919–1933 / Sammler-Exlibris, Exlibris-Mappenwerke und Exlibris für den Gebrauch in Büchern), im Dritten

Weiterlesen »

Das buchgerechte Exlibris

Katalog zum Internationalen DEG-Wettbewerb “Das buchgerechte Exlibris”, hg. von Birgit Göbel-Stiegler, 2011, DIN A5, 72 S., zahlreiche Abb. (4‑farbig) der zugelassenen, 2009 und 2010 entstandenen Blätter sowie Geburtsdaten und Kontaktadressen der KünstlerInnenISBN 978–3‑925300–45‑5Am Wettbewerb nahmen insgesamt 202 KünstlerInnen aus 38 Ländern mit 708 Exlibris teil. Die fünf Preise gingen der Reihenfolge nach an:

Weiterlesen »

Schätze der Exlibriskunst

Heinz Decker: Von Johann Baptist Fischart bis Ernst Jünger – Dichterexlibris (Schätze der Exlibriskunst, Bd. 5), 2006, DIN A5, 144 S., zahlreiche Abb., Jahresgabe der DEG 2006ISBN 978–3‑925300–44‑8Bd. 5 der Reihe Schätze der Exlibriskunst (s.u.). Der Autor stellt Exlibris für 71 Schriftsteller vor, darunter Sir Arthur Conan Doyle, Gabriele D´Annunzio, die Colette, Charles Dickens, Goethe,

Weiterlesen »

Schätze der Exlibriskunst

Henry Tauber: Von Cranach bis Honegger – Exlibris berühmter Künstler II (Schätze der Exlibriskunst, Bd. 3), 2004, DIN A5, 128 S., 56 Abb., davon sechs farbig, Katalog zur Ausstellung anlässlich der DEG-Jahrestagung 2004 in MemmingenISBN 978–3‑925300–42‑2Band 3 der 1996 begründeten Reihe Schätze der Exlibriskunst, in der jeweils auf einer Seite ein Exlibris abgebildet und auf der

Weiterlesen »

Exliberix. 1995 bis 2004

Exliberix. 1995 bis 2004, hg. von Utz Benkel, 2004, DIN A5, 32 S., 27 Zeichnungen von Utz Benkel, Text und Idee von Klaus Thoms, Tagungsgabe anlässlich der DEG-Jahrestagung 2004 in Memmingen.Enthält alle in den Mitteilungen der DEG von 1995/1 bis 2004/1 erschienenen Cartoons von Utz Benkel, die regelmäßig in der Rubrik Exliberix abgedruckt wurden und Episoden aus dem

Weiterlesen »

Vereinsgraphik des Deutschen Exlibris-Vereins 1892 bis 1942

Vereinsgraphik des Deutschen Exlibris-Vereins 1892 bis 1942, hg. von Gernot Blum, 2003, DIN A4, Hardcover, 120 S., 127 Abb., Katalog zur Ausstellung anlässlich der DEG-Jahrestagung 2003 in MönchengladbachISBN 3–925 300–41‑4Enthält außer den Abbildungen der Vereinsgrafik den Aufsatz Neujahrswünsche, Festkarten und sonstige Gebrauchsgraphik von Walter von Zur Westen aus dem Jahrbuch des Deutschen Exlibris-Vereins 1941, S.

Weiterlesen »

Exlibris bayerischer und fränkischer Klöster

Christoph Zeckai: Exlibris bayerischer und fränkischer Klöster, 1999, DIN A5, 48 S., 33 Abb., Katalog zur Ausstellung anlässlich der DEG-Jahrestagung 1999 in Aschau/ChiemgauISBN 978–3‑925300–28‑7Mit einem beschreibenden Verzeichnis von insgesamt 65 Exlibris altbairischer und schwäbischer Klöster (etwa Andechs, Benediktbeuren, Eichstädt, Ochsenhausen, Polling, St. Emmeran in Regensburg, Thierhaupten, Wessobrunn und Weingarten), Münchner (Carmeliter, Franziskaner, Hieronimitaner und

Weiterlesen »

Ex Bibliothecis Westfalicis

Bernhard E. Köster (Hg.): Ex Bibliothecis Westfalicis. Von Bibliotheken, Büchern, Bibliophilen und ihren Exlibris in einer europäischen Kleinlandschaft, 1997, DIN A 4, 96 S., zahlreiche Abb., erschienen anlässlich der DEG-Jahrestagung 1997 in Haltern/WestfalenISBN 3–922835-30–9Mit den Beiträgen: Bernhard E. Köster: Ex Bibliothecis Westfalicis; ders.: Auf dem Weg zur Demokratisierung des Wissens; ders.: Der Verlag

Weiterlesen »

Einhundert Jahre 1891–1991

Einhundert Jahre 1891–1991 Deutsche Exlibris-Gesellschaft, red. von Heinz Neureiter, 1991, DIN A5 gr., 58 S., 20 Abb., Jubiläumsschrift anlässlich der DEG-Jahrestagung zum 100-jährigen Vereinsbestehen 1991 in GüterslohISBN 978–3‑925300–05‑8Mit Beiträgen von Paul Raabe: Exlibris – Sammler – Bibliotheken; Bernd Küster: Kleine Spiegel der Sehnsucht – Zu den Exlibris Heinrich Vogelers; Hartmut Pätzke: Zur Geschichte der

Weiterlesen »

Herbert Schwarz: Lucas Cranach der Ältere

Herbert Schwarz: Lucas Cranach der Ältere, 1983, DIN A5 gr., erschienen anlässlich der DEG-Jahrestagung 1983 in Kronach, 52 S., 55 Abb.ISBN 3–556-27573–2Im ersten Teil schildert der Autor Leben und Werk Cranachs d. Ä. Der zweite Teil enthält den Katalog des Internationalen Exlibriswettbewerbs Lucas Cranach d. Ä. 1472 – 1553 – 1983, der anlässlich der DEG-Jahrestagung

Weiterlesen »